Friends on the Road auf der Dornbirner Messe

Die Fachgruppe für das Güterbeförderungsgewerbe der Wirtschaftskammer Vorarlberg war auf der diesjährigen Messe mit einem eigenen Messestand vertreten. Aufgrund des drastischen Personalmangels in der Branche wurde die größte Publikumsmesse Vorarlbergs dazu genutzt, für den Beruf des LKW-Fahrers zu werben. Das Erscheinungsbild sollte sich am bekannten Auftritt der Kampagne „Friends on the Road“ orientieren, verantwortlich für die Gestaltung  des Messestandes (inklusive einem multifunktionalem Pop-Up) war karnerkreativ.

Vom Entwurf des Messestandes ...

Vom Entwurf des Messestandes ...

... zum fertigen Stand auf der Dornbirner Messe.

... zum fertigen Stand auf der Dornbirner Messe.

 

 

 

 

 

Auch das Werbematarial für die Messe wurde komplett von uns gestaltet …

Besonders wichtig war es, junge Menschen auf den Beruf des LKW-Fahrers aufmerksam zu machen. Zu diesem Zweck wurde während der fünf Messetage ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem eine LKW-Führerscheinausbildung verlost wurde. Ein Transparent im Außengelände bewarb diese Aktion. Insgesamt füllten mehrere hundert Interessierte die Gewinnspielkarten aus.

Das umfangreichste Projekt war die Informationsbroschüre, die grafisch wie redaktionell komplett von karnerkreativ gestaltet wurde. Auf acht Seiten finden sich Informationen zum Beruf des Fahrers, zur Weiterbildung sowie Testimonials aktiver Berufskraftfahrer und Fahrerinnen. Der Erfolg war enorm, die Rückmeldungen durch die Bank positiv. Inzwischen interessieren sich auch Fachgruppen aus anderen Bundesländern für die Zeitung.

Einige Impressionen unserer Arbeit:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.