Montafoner Sommer 2013: Kitsch&Kult

Logo für das Programm "Kitsch&Kult" des Montafoner Sommers.

Nach der Gestaltung des Programmhefts für den Montafoner Sommer 2012 entschieden sich die Organisatoren um Intendant Nikolaus Netzer auch 2013 zu einer Zusammenarbeit mit karnerkreativ. Das Programm des kleinen Kulturfestivals im Montafon (ein Tal in Vorarlberg, durchflossen von der Ill und begrenzt vom 3300 m hohen Piz Buin) trägt in diesem Jahr den Titel „Kitsch & Kult“ und reicht von einem barocken Pferdeballett bis zur Tiroler Kaiserjägermusik.

Wie das Programm selbst sollte auch das Logo mit Humor und einem Augenzwinkern an den Umgang mit der verklärten und verkitschten K. und K.-Herrlichkeit herangehen und eine Brücke zu einem Festival des Jahres 2013 schlagen. Das Ergebnis: ein gekröntes und „geheadphonetes“ K&K in barocker Goldtextur.

Intendant Nikolaus Netzer war schon vom ersten Entwurf begeister: „Ich habe eine RIESENGAUDI! Super, vielen Dank! Das ist treffsicher das, was ich mir vorgestellt habe.“

Zusätzlich zum Logo wurden noch Programmkarten sowie eine A4-Anzeige gestaltet:

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.