Festbier

Das „Stille Nacht Festbier“

Bereits im Früjahr 2010 trat Ing. Matthias Schnaitl mit der Bitte an karnerkreativ heran, eine Marke für ein Bier mit dem Namen „Stille Nacht“ zu entwerfen. Es sollte eine Würdigung des weltberühmten Weihnachtsliedes „Stille Nacht, heilige Nacht“ sein, das in der Salzburger Ortschaft Oberndorf 1818 von Franz Xaver Gruber und Joseph Mohr komponiert wurde. Aus „Stille Nacht“ wurde das „Stille Nacht Festbier“ und aus mehreren Entwürfen und Skizzen wurde eine Marke und ein Etikett.

Das Logo des "Stille Nacht Festbieres"Das Logo setzt sich aus zwei unverwechselbaren Elementen zusammen, die sowohl das Lied als auch die Erinnerung daran in Oberndorf ausmachen: im Zentrum in Gold der Anfang von „Stille Nacht, heilige Nacht“ in Form der Noten, in der Variante, wie Franz Xaver Gruber es 1818 zu Papier gebracht hat. Dahinter in Weiß die Stille Nacht Kapelle in Oberndorf. Darunter in der wunderschönen Schrift „Luxus Brut“ der Name des Bieres.

Weiterlesen …